Welcher Onlineshop Anbieter ist der beste?

Kleine und mittlere Unternehmen sowie GrĂŒnderinnen und GrĂŒnder stehen bei der Wahl der Onlineshop Plattform oft vor der grossen Frage, welcher Onlineshop Anbieter der beste ist. Wir vergleichen die beliebtesten E-Commerce Plattformen der Schweiz und klĂ€ren, welcher Anbieter der beste ist. 

Vergleich der beliebtesten Online Shop Anbieter der Schweiz

Welcher Onlineshop Anbieter ist der beste? | Unser Vergleich der beliebtesten Webshop Lösungen der Schweiz

Bester Onlineshop Anbieter - Unsere Bewertungskriterien

Integriertes Cloud Hosting

Beim integrierten Cloud Hosting geht es um die Frage, ob man sich selbst um Webhosting, CDN, ServerkapazitĂ€ten, etc. kĂŒmmern muss oder ob dies beim Anbieter automatisch enthalten ist. Wir sehen das integrierte Cloud Hosting als Vorteil an, da viele GrĂŒnderinnen und GrĂŒnder im E-Commerce ihre Zeit auf die Entwicklung Ihres Online Business verwenden wollen und daher eine All-in-one Lösung suchen.

Kosten

Hier ist es klar: Je gĂŒnstiger, desto besser. Ausserdem werden monatliche GebĂŒhren hohen Einmalzahlungen vorgezogen, da gerade beim Aufbau eines Onlineshops hohe Startinvestitionen von vielen Entrepreneurs vermieden werden.

Anzahl verfĂŒgbarer Apps

Apps und Plug-Ins sind eine hervorragend Möglichkeit, um die Standardfunktionen eines Webshop Anbieters zu erweitern. Das ist vor allem dann hilfreich, wenn man ĂŒber standardisierte Darstellungs-, Werbe- und Verkaufsmöglichkeiten hinausgehen möchte. Ebenfalls sind Erweiterungen sinnvoll, wenn externe Software mit dem Shop verbunden werden soll oder individualisierte bzw. konfigurierbare Produkte verkauft werden sollen.

Eine hohe Anzahl von Erweiterungsmöglichkeiten wird als wichtig angesehen, allerdings bedeutet die pure Masse noch lÀngst nicht, dass auch alle Plugins auch sinnvoll sind. Sicherlich ist es aber gut, eine breite Auswahl zu haben.

Anpassbarkeit an den Schweizer Markt und seine KundenbedĂŒrfnisse

Eines der wichtigsten Kriterien ist die Frage nach der Anpassbarkeit an die BedĂŒrfnisse Schweizer Kunden. Dazu zĂ€hlen die passenden Zahlungsmöglichkeiten wie Twint, PostFinance, Swissbilling, etc. genauso wie die direkte Anbindung an die Schweizer Post zur Sendungsverarbeitung. Auch die Anpassbarkeit an Schweizer Gesetzgebungen und der korrekte Umgang mit eidgenössischen Steuer- und Zollbedingungen sind ein wichtiger Faktor bei der Auswahl des Onlineshop Anbieters.

Hier sehen wir eine hohe Anpassbarkeit an den Schweizer Markt als ein sehr wichtiges Bewertungskriterium. Wer nur eine geringe Anpassbarkeit bietet, ist fast schon aus dem Rennen, wenn es darum geht, einen fĂŒr die Schweiz passenden Onlineshop Anbieter zu finden. 

FlexibilitÀt bei der Gestaltung

Ein weiteres wichtiges Bewertungskriterium ist die FlexibilitĂ€t bei der Gestaltung des eigenen Onlineshops. In unserem Test schneidet kein E-Commerce Anbieter schlecht ab, eine beruhigende Nachricht. Doch gibt es selbstverstĂ€ndlich Unterschiede zwischen den Anbietern. Bei Anbietern wie Magento und WooCommerce kann man ziemlich sicher sagen, dass jeder noch so individuelle Gestaltungswunsch umgesetzt werden kann, vorausgesetzt man verfĂŒgt ĂŒber die entsprechenden ProgrammierfĂ€higkeiten. Bei Anbietern mit mittlerem Gestaltungspotenzial reichen die FunktionalitĂ€ten aber ebenfalls mehr als aus, um gestalterisch sehr individuelle Designlösungen zu finden, im Zweifel auch die Programmierung oder auch dank passender App-Erweiterung.

ProgrammierfÀhigkeiten erforderlich

Bei der Wahl des besten Onlineshop Anbieters ist es heutzutage fĂŒr viele GrĂŒnderinnen und GrĂŒnder wichtig, dass auch ohne eigene ProgrammierfĂ€higkeiten möglich ist, einen Onlineshop zu erstellen und zu betreiben. Das schafft mehr Zeit fĂŒr den Aufbau der eigenen GeschĂ€ftsidee und schont Ressourcen in Form von zeit und Geld. Daher schneiden in unserer Bewertung Shopsysteme besser ab, wenn keine entsprechenden Programmierkenntnisse notwendig sind. Klar ist aber auch, dass es durchaus hilfreich ist, welche zu besitzen.

Anzahl Themes / Layouts

Kein Onlineshop soll so aussehen wie die Konkurrenz. Zur Aufgabe jeder Marke gehört es, sich abzuheben aus der Masse. Wichtige Hilfe dabei ist die VerfĂŒgbarkeit möglichst vieler verschiedener Layouts oder Themes, die sich fĂŒr unterschiedliche Webshop-Typen eignen. So sind fĂŒr einen Marktplatz, der viele Flash-Sales aufschaltet sicher andere Features wichtig als fĂŒr einen Shop, der hauptsĂ€chlich ein Produkt vermarktet. Ähnlich wie bei der Bewertung der Apps ist eine gewisse VariabilitĂ€t bei der Theme Auswahl wichtig. Aber wir alle kennen es: Zu viel Auswahl kann auch zu Problemen bei der Entscheidung fĂŒhren. Daher sollte man sich im Vorhinein schon Gedanken machen, welche Features der eigene Onlineshop haben sollte.

Anbindung an externe Software

Ein hÀufig genanntes und wichtiges Kriterium bei des Wahl des besten Online Shop Anbieters ist die Anbindungsmöglichkeit externer Software wie ERP Systeme, Marketing Software, etc. Diese sollte möglichst nahtlos in die Onlineshop Plattform integriert werden, sodass ein hoher Automatisierungsgrad erreicht werden kann. Denn wer möchte stÀndig Zeit damit verbringen, Daten aus einer Software herunterzuladen, aufzubereiten und in ein anderes Dashboard wieder hochzuladen? Dabei entstehen unnötige Fehler nebst hohem Zeitverlust. Eine direkte Integration ist ein wichtiger Bestandteil eines möglichst schlanken, skalierbaren Online Business.

Geeignet fĂŒr

FĂŒr wen ist der jeweilige Online Anbieter geeignet? Dieser Frage gehen wir zuletzt nach und enthalten uns einer Bewertung dieser Position. Dennoch sollten sich GrĂŒnderinnen und GrĂŒnder im Klaren darĂŒber sein, ob die prĂ€ferierte Plattform fĂŒr die zukĂŒnftigen BedĂŒrfnisse des Unternehmens gerĂŒstet ist.

Bester Onlineshop Anbieter - Unser Fazit

Bester Onlineshop Anbieter | Shopify gewinnt vor Gambio und WooCommerce

Einen pauschal besten Onlineshop Anbieter gibt es nicht. FĂŒr unterschiedliche BedĂŒrfnisse eignen sich verschiedene E-Commerce Plattformen unterschiedlich gut. FĂŒr die meisten kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) eignet sich jedoch ein sogenanntes Baukasten System sehr gut, um entweder im OnlinegeschĂ€ft durchzustarten oder einen veralteten Webshop zu modernisieren. Die Vorteile liegen auf der Hand: Einfache Bedienbarkeit, geringe HĂŒrden bei der Integration von Software, hohe Individualisierbarkeit und FlexibilitĂ€t sowie eine eher geringe AbhĂ€ngigkeit von Programmierern bzw. IT-Agenturen. Zu diesen Baukastensystemen zĂ€hlen die Cloud-Hosting Anbieter Shopify, Squarespace, Jimdo und Gambio, es gibt allerdings noch weitere. Durch seine zusĂ€tzliche hohe Anpassbarkeit an den Schweizer Markt gewinnt Shopify unseren Vergleich. 

Exklusiv: Shopify gratis testen