Onlineshop eröffnen in der Schweiz

Viele Unternehmen und Händler denken schon geraume Zeit darüber nach, einen Onlineshop zu eröffnen. Gründe gibt es viele:

Diese und weitere Punkte rufen die Notwendigkeit, einen eigenen Webshop zu eröffnen, immer dringlicher auf den Plan. Doch was braucht es, um einen Webshop zu eröffnen? 

Onlineshop eröffnen - Voraussetzungen

Das Abenteuer Webshop sollte natürlich nicht unbedacht angegangen werden. Einen Online Shop zu eröffnen ist mit der richtigen Vorbereitung recht einfach. Als Voraussetzung für einen professionellen Onlineshop benötigt man unter anderem:

  • Produkte oder Dienstleistungen, die im Webshop verkauft werden sollen
  • Bilder, Videos und Beschreibungen des Angebots
  • Einen Namen und ggf. eine passende Domain
  • Ein wenig Startkapital 

Wer sich unsicher in der Erstellung eines Online Shops ist, der sollte zusätzlich einen verlässlichen Partner an der Seite haben. Bei Bedarf sollte dieser konsultiert werden können und sofortige unterstützen können. Nutzen Sie dazu unser Angebot einer unverbindlichen Beratung. Wir besprechen gemeinsam Ihr Projekt und geben wertvolle Tipps zur Umsetzung.

Beratungsgespräch vereinbaren

In unserem Blogbeitrag zum Thema finden Sie tiefgründigere Beschreibungen zu den Bedingungen zum Onlineshop eröffnen.

Onlineshop eröffnen - Kosten

Vor der Eröffnung eines Online Shops stellen viele Unternehmer einen Business Plan auf. Darin enthalten sind die geschätzten Onlineshop Kosten. Das ist besonders wichtig, denn wer die genauen Ausgaben kennt, kann besser kalkulieren. Folgende Kosten fallen typischerweise bei einem Webshop an:

  • Gebühren für die Shop Software bzw. Plattform
  • Anteilige Verkaufsgebühren
  • Gebühren für Zahlungsdienstleister
  • Portokosten

Dazu kommen optionale Ausgaben für Werbung, Apps & andere Software, Logistik sowie weitere Dienstleistungen wie Grafik und Suchmaschinenoptimierung.

Einige Beispielrechnungen zu den Onlineshop Kosten finden Sie im Blog-Beitrag.

Onlineshop eröffnen Schweiz - Rechtliches

Die rechtlichen Grundlagen um einen Online Shop in der Eidgenossenschaft zu eröffnen sind - verglichen mit anderen Staaten bzw. Wirtschaftsräumen wie der EU - relativ übersichtlich. Wir klären im Folgenden einige häufige Fragen. Wir betonen jedoch, dass es sich dabei nicht um eine vollständige, verbindliche Rechtsauskunft handelt.

Welche Rechtsform braucht mein Online Shop?

Ob AG, GmbH oder Einzelfirma - jede natürliche oder rechtliche Person kann einen Online Webshop eröffnen. Diese und weitere Rechtsformen haben Vor- und Nachteile. Beispielsweise ist für AG und GmbH eine Mindesteinlage erforderlich. Dafür ist unter anderem die persönliche Haftung eingeschränkt. Eine Einzelfirma benötigt keine finanzielle Einlage und ist online schnell gegründet. Allerdings haftet der Inhaber persönlich.

Muss man Buchführung im Online Handel betreiben?

Grundsätzlich sind Webshop Inhaber verpflichtet, über Einnahme, Ausgabe und Vermögen Rechenschaft abzulegen. Wie genau diese aussehen muss und mit wie viel Aufwand das verbunden ist, hängt ganz von den individuellen Umständen ab. 

Muss ich meinen Online Shop ins Handelsregister eintragen lassen?

Natürliche Personen, die ein Gewerbe nach kaufmännischer Art betreiben müssen nur dann einen Handelsregistereintrag vornehmen lassen, wenn der Jahresumsatz mehr als CHF 100.000.- beträgt. Darunter ist eine freiwillige Eintragung möglich.

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Onlineshop eröffnen - Ideen

Um einen Online Shop auszubauen, braucht es nicht nur Ideen bei der Auswahl der zu verkaufenden Produkte oder der Gestaltung des eigenen Webshops. Man benötigt auch kreative Ideen für eine passende inhaltliche Strategie. Inhaltlich gut optimierte Informationsseiten helfen Nutzern dabei, Ihren Webshop online zu finden, ganz ohne Werbung. Anders als bei bezahlter Werbung sind solche sogenannten organischen Klicks kostenlos. Darum zählt die Suchmaschinenoptimierung zu den wichtigsten Bereichen im Onlinehandel.

Onlineshop eröffnen - Erfahrungen

Die Erfahrungen mit dem Eröffnen eines Onlineshops variieren sicherlich. Auch viele erfolgreiche Händler haben anfänglich Hürden überwinden müssen. Viele Webshop Betreiber stehen irgendwann vor elementaren Fragen:

  • Wie steigere ich die Besucherzahl?
  • Wie mache ich Besucher zu Käufern?
  • Wie kann ich bei Google auf Seite 1 landen?
  • Welche wichtigen Elemente oder Funktionen fehlen in meinem Webshop?
  • Wie senke ich die Kosten für Werbung ohne Umsatzeinbussen?

Diese und ähnliche Fragen können nicht pauschal beantwortet werden. Jeder Online Shop ist anders und benötigt individuelle Lösungen. Gut, wenn man einen kompetenten Partner an seiner Seite hat, der diese Fragen beantworten kann. Sollten Sie vor diesen oder anderen Fragen stehen, nutzen Sie unsere kostenlose Erstberatung. Wir geben Ihnen wertvolle Tipps und reale Lösungsansätze zum Eröffnen Ihres Onlineshop.